Rainbow Six Siege: Operation Wind Bastion – 2 neue Operator und eine neue Map

Ubisoft hat es getan, sie haben die neue Season enthüllt und nun ist klar, dass es bald wieder 2 neue Operator (einen Angreifer und einen Verteidiger), sowie eine neue Map geben wird.

Die Map spielt in Marokko, um genau zu sein im Atlasgebirge von Marokko. Die neue Karte wird diesmal auch sehr stark an einen Operator geknüpft sein und zwar an den Verteidiger, denn er ist der Leiter der Spezialeinheit und der Anführer der Festung, die zu einem Trainingsgelände umfunktioniert wurde.

Die 2 neuen Operator sind Mitglied der Marokanischen Spezialeinheit "Groupe d'Intervention de La Gendarmerie Royale" kurz: GIGR.

"Die Festung, eine militärische Trainingseinrichtung im Atlasgebirge, bietet den Spielern die seltene Gelegenheit, ihre Fähigkeiten in einer atemberaubenden Lehmziegel-Kasbah zu testen, einer in der südlichen Region Marokkos einzigartigen Architektur. Die Karte besteht aus zwei unterscheidbaren Abschnitten, die eine Vielzahl von Freiflächen, Deckungsmöglichkeiten und Sichtlinien für Nah- und Ferngefechte bieten", schreibt Ubisoft.

Wir dürfen also bis zum 18. November 2018 gespannt sein, denn an diesem Tag wird die neue Season von Ubisoft bei den Rainbow Six: Siege Pro League Finals im Twitch-Stream veröffentlicht.

 

Freust du dich auf Operation: Wind Bastion?

  • Ja (100%, 2 Votes)
  • Nein (0%, 0 Votes)

Total Voters: 2

Loading ... Loading ...

 

Author Sarah
Published
Categories Rainbow Six Siege
Views 84

Comments

No Comments

Leave a Reply

Awaylist eintragen

Du musst angemeldet sein

Neueste Beiträge

ClanWars Next Match

Next match not found

Wer ist online

Im Moment ist niemand online.

Teamspeak 3

JOIN NOW